WordPress Theme – Text lässt sich nicht mehr ordentlich bearbeiten – Visual Composer

WordPress Theme – Text lässt sich nicht mehr ordentlich bearbeiten – Visual Composer

Das WordPress-Theme ist gekauft, die Seite aufgesetzt und alles läuft einwandfrei. Nach einiger Zeit kann es jedoch passieren, dass der Text im Backend der Seite nicht mehr richtig bearbeitbar ist. Meist treten diese Problematiken nach Updates auf.

Viele WordPress-Themes nutzen den implementierten Visual Composer zur einfachen Bearbeitung der Inhalte. Falls Texte nicht korrekt bearbeitet werden können, insbesondere Überschriften und Farben etc., liegt es meist daran, dass der Visual Composer ein Update benötigt. Da dieses Plugin aber im Theme mitgeliefert wird, ist dieses nicht zum Update vorgesehen. Das bedeutet, bevor man die Inhalte wieder korrekt bearbeiten möchte, muss für den VC eine Lizenz gekauft werden. Nach Erwerb der Lizenz, kann man diese unter dem Punkt „Visual Composer > Produktlizenz eintragen hinterlegen. Das Update kann nun ausgeführt werden.

Wer den Visual Composer direkt beim Anbieter erwirbt, kann folgendes tun:

  • FTP-Programm aufrufen
  • Ordner wp-content > plugins > js_composer aufrufen
  • Daten aus dem erworbenen Paket 1:1 auf dem Server ersetzen

Bitte vorher Backup der Struktur vom FTP ziehen.

Bisher keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar