Adobe Photoshop – Schriften werden nicht eingelesen – Fonts fehlen

Adobe Photoshop – Schriften werden nicht eingelesen – Fonts fehlen

Nach einem Windows-Update kann es passieren, dass bereits installierte Schriften nicht mehr korrekt in verschiedenen Programmen angezeigt werden. Aufgefallen ist diese Problematik in Adobe-Programmen, wie Adobe Photoshop, Adobe Illustrator und anderen. Geht man in die Schriftenverwaltung von Windows, scheinen diese installiert zu sein, nur man sieht diese nicht. Bei einer neuen Installation der Fonts kommt die Frage, ob man die bereits installierte Schrift ersetzen möchte. Auch nach der Neuinstallation tauschen die Schriften in den Programmen nicht auf. Für jeden Designer recht ärgerlich, da er damit täglich arbeiten muss.

Um die Schriften in den Adobe-Programmen wieder sichtbar zu machen, kann man wie folgt vorgehen:

  • %appdate% in der Windowssuche ausführen
  • Adobe-Ordner auswählen
  • Fonts-Ordner suchen
  • Schriften hier reinkopieren

Nach diesen Schritten tauchen die Schriften dann auch wieder bei Photoshop und Co. auf.

No Comments

Post A Comment

Durch die weitere Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen