WordPress 4.9 Update Probleme WP Bakery Page Builder (Visual Composer)

WordPress 4.9 Update Probleme WP Bakery Page Builder (Visual Composer)

Gestern erschien das neue WordPress 4.9. Leider ist diese Version nicht kompatibel mit dem WP Bakery Page Builder (Stand 16.11.2017 – Vers. 5.4.3). Wer Themes wie Bridge etc. benutzt und den WP Bakery Page Builder (Visual Composer) implementiert hat, wird schnell merken, dass bei der Bearbeitung der Seiteninhalte es zu Fehlern kommt. Bei einigen Themes lässt sich der Page Builder nicht mehr schließen, bei anderen Themes werden Zeilenumbrüche und Absätze nach dem Speichern völlig ignoriert.

Ein Einspielen der aktuellsten Version des WP Bakery Page Builders (Visual Composer 5.4.3) bringt leider nicht den erwünschten Erfolg. Wer also nicht zwingend sein WordPress auf Version 4.9 umstellen muss, sollte hier warten bis eine Lösung in Sicht ist.

Laut WP Bakery sollte das Plugin mit der neuesten Version kompatibel sein:

15.11.2017 – ver 5.4.3
– Added: Shortcode support in raw_html
– Added: More filters for vc_btn shortcode
– Update: Shortcode automapper admin content escaping
– Fix: Improve WordPress 4.9 tinyMCE support
– Compatibility: with WordPress 4.9
– Compatibility: with WP Tool Set plugin

+++ Update: 17.11.2017 +++

Gute Nachrichten. Soeben erschien das Update für den WP Bakery Page Builder. Der erste Test sah sehr vielversprechend aus.

16.11.2017 – ver 5.4.4
– Fix: TinyMCE Saves linebreaks

Wer den Visual Composer direkt beim Anbieter erwirbt, kann folgendes tun:

  • FTP-Programm aufrufen
  • Ordner wp-content > plugins > js_composer aufrufen
  • Daten aus dem erworbenen Paket 1:1 auf dem Server ersetzen

Bitte vorher Backup der Struktur vom FTP ziehen.

Nachtrag: Man kann natürlich auch den einfacheren Weg von Melanie gehen ;-). Siehe unten…

Hilfe bei der Aktualisierung benötigt? Gerne helfen wir weiter. Jetzt unverbindlich anfragen.

Gerne posten, bei wem noch Probleme nach dem neuen Update auftauchen.

Einen schönen Tag euch und happy fixing :-).

46 Comments
  • Christian Göhlert
    Posted at 19:29h, 16 November Antworten

    Bei mir (Impreza Theme) erscheint der Page Builder (5.4.3) nach dem Update auf 4.9 gar nicht mehr beim Erstellen / Editieren eines Beitrags.

    • dailyseven
      Posted at 19:42h, 16 November Antworten

      Ich glaube es ist bei fast allen WordPress-Themes so. Ich habe heute Avada, Bridge und ein paar Standard-Themes durchprobiert. Mich wundert, dass seitens WP Bakery eine Kompatibilität zu WordPress 4.9. angepriesen wird. Es gab vorher auch schon einige Probleme, aber nach dem Update des Page Builders ging alles wieder. Hoffen wir auf ein schnelles Update.

  • Nicole Marte
    Posted at 20:45h, 16 November Antworten

    Dasselbe hier auf THE7-Theme. Nach schließen einer Row/Column “springt” VC ganz nach unten. Hoffe, dass hier schnellstmöglich Updates folgen!

  • Stephan
    Posted at 05:26h, 17 November Antworten

    Wenn ich bei mir alle Plugins deaktiviere und auf eine Standard Theme wechsle, hab ich trotzdem Fehler (Ich kann z.B. die Widgets nicht öffnen, ….) kann das sonst noch jemand reproduzieren

    • dailyseven
      Posted at 08:37h, 17 November Antworten

      Guten Morgen Stephan, danke für deinen Beitrag. Mit den Widgets ist mir auch bisher noch unbekannt gewesen. Scheint doch ein recht großes Ausmaß anzunehmen :-(.

    • RDZ
      Posted at 10:43h, 21 November Antworten

      Das Problem mit den nicht mehr anzeigbaren/bearbeitbaren Widgets bestand bei mir auch.
      Der Fix von Stephan (siehe weiter unten) behebt auch diesen Fehler.

      Vielen Dank Stephan! 🙂

  • Stephan
    Posted at 13:14h, 17 November Antworten

    So, ich habe das Update Problem nun lösen können von 4.9, Bei mir half die Sprache von Deutsch (Sie) auf Deutsch zu ändern, jetzt läuft wieder alles

    • dailyseven
      Posted at 13:16h, 17 November Antworten

      Wurde das neue Update bei dir schon eingespielt oder funktionierte es auch ohne Aktualisierung des Builders?

    • Christian
      Posted at 15:16h, 28 November Antworten

      Vielen Dank! Ich hatte schon eine neuere Version installiert, hatte aber keine Sichtbaren Auswirkungen. Nachdem ich die Sprache von Deutsch(Sie) auf Deutsch gestellt hatte wurde auch der Visual Editor im Backend geladen.

  • Stephan
    Posted at 13:18h, 17 November Antworten

    ja das neue update ist auch drinnen

  • Melanie
    Posted at 14:00h, 17 November Antworten

    Ich habe den WPBakery Page Builder mit meinem Theme (Eventum) mitgeliefert bekommen, habe daher kein Plugin-Paket wie wenn ich es vom Hersteller erwerbe. Seit gestern kann ich keine Änderungen mehr an der Website vornehmen. Wenn ich in einem Feld bspw. eine Überschrift ändere und auf “save” klicke, schließt sich zum einen das Fenster gar nicht mehr automatisch. Wenn ich das Fenster selber schließe und nochmal nachkucke ist die Änderung noch vorhanden, sobald ich jedoch die Seite aktualisiere, verwirft es mir meine Änderung wieder. Das gleiche ist mit Bildern oder neuen Elementen, die ich hinzufügen will.

    Jetzt bin leider wirklich überfragt, was ich noch tun kann und beim Support kriegt man ewig keine Antwort…

    • dailyseven
      Posted at 14:25h, 17 November Antworten

      Die schnellste Variante die Webseite wieder zum Laufen zu bringen ist den Builder zu kaufen. https://codecanyon.net/item/visual-composer-page-builder-for-wordpress/242431 Hier ist die neue Version hinterlegt. Ein Update in Themes ist m.E. leider nicht angedacht. Nach dem Kauf Lizenz eintragen und man kann diesen dann ohne Probleme zukünftig updaten.

      – FTP-Programm aufrufen
      – Ordner wp-content > plugins > js_composer aufrufen
      – Daten aus dem erworbenen Paket 1:1 auf dem Server ersetzen

      Vorher am besten Backup der Struktur vom Webspace ziehen.

      • Melanie
        Posted at 14:31h, 17 November Antworten

        Wer hätte es gedacht, das Problem ist gelöst über folgenden Weg:
        – Plugin deaktivieren
        – Plugin löschen
        – Design > Install Plugins wählen
        – WPBakery Page Builder-Plugin auswählen
        – Installieren

        Somit wurde mein Plugin mit der neuesten Version überschrieben und ich kann nun alles wieder wie vorher bearbeiten 🙂 Vielleicht hilft diese Anleitung anderen ja auch noch.

        • dailyseven
          Posted at 14:34h, 17 November Antworten

          Super :-). Dieser Weg geht natürlich auch über das Backend im WordPress.

  • Nicole Marte
    Posted at 17:05h, 17 November Antworten

    Bei mir läufts auch wieder, mit dem heutigen Update von VC/Page Builder – alles ausser sämtlichen Farben, die sich nicht mehr einstellen lassen. Integrierten Page Builder gelöscht, gekauften installiert, dasselbe Problem. Ist das wem bekannt?

  • Levent Balkan
    Posted at 10:46h, 18 November Antworten

    Als Alternative im Frontend Modus arbeiten. Bei mir funktioniert es es zumindest.

  • RDZ
    Posted at 14:04h, 18 November Antworten

    Ich kann seit dem WordPress-Update 4.9 den WP Bakery Page Builder beim Editieren von Pages oder Posts nicht mehr aufrufen, da die entsprechenden Buttons nicht mehr angeboten werden. Stattdessen wird mit der Page Builder-Metacode im Textfeld für den Seiteninhalt angezeigt.

    Die entsprechenden HTML-Seiten werden korrekt gerendert, aber eine Bearbeitung über den Page-Editor ist halt nicht mehr möglich.

    Ich habe alle aktuellen Updates, auch das vom Page Builder (5.4.4).

    Keine Ahnung, woran es liegt. Bei ca. 90 aktiven Plug-ins wird das auch recht schwierig herauszufinden 🙁

  • Jake
    Posted at 17:04h, 18 November Antworten

    Ich habe alle Plugins, bis auf Visual Composer deaktiviert. Geholfen hat es nichts. Im Editionsbereich wird auch wie bei RDZ nur Text angezeigt.

    • dailyseven
      Posted at 17:40h, 18 November Antworten

      Hallo Jake, welches Theme benutzt du? Wäre für alle interessant denke ich.

  • Stephan
    Posted at 13:17h, 19 November Antworten

    hast du Deutsch (Sie) eingestellt? stell mal auf Deutsch “normal” um, in den Einstellungen – Allgemein

  • Franz
    Posted at 14:39h, 20 November Antworten

    @Melanie
    Wer hätte es gedacht, das Problem ist gelöst über folgenden Weg:
    – Plugin deaktivieren
    – Plugin löschen
    – Design > Install Plugins wählen
    – WPBakery Page Builder-Plugin auswählen
    – Installieren

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problemund auf dem Weg würde ich es gerne machen! Nur beim suchen des Plugins WPBakery Page Builder kommen viele Ergebnisse nur nicht das mit diesem Namen und auch nicht mit dem Bild/Icon was man auf der Herstellerseite sehen kann.

    Weiss jemand wieso?
    Gruß
    Franz

  • Franz
    Posted at 14:48h, 20 November Antworten

    Ich hab unter Themeforest das Template Bridge gekauft. Da ist der WPBakery Page Builder beinhaltet und hat auch bisher funktioniert. Nach dem letzten WordPressupdate funktioniert WPBakery Page Builder nicht mehr, bezw. speichert nicht mehr ab!. Nochmal kaufen muss ich das ja wohl nicht! 🙂
    Hat jemand eine andere Idee?

    Gruß
    Franz

  • Jake
    Posted at 17:38h, 20 November Antworten

    Hallo Stephan, ich habe jetzt noch mal versucht die neue Version zu installieren. Die Sprache der Webseite habe ich vor der Installation, wie von dir empfohlen, von Deutsch formal auf Deiutsch umgestellt und siehe da, Visual Composer funktioniert wieder! Super Danke!

    • RDZ
      Posted at 19:38h, 20 November Antworten

      Hallo Jake,

      konntest Du danach die Sprache wieder auf “Deutsch formal” zurückstellen?
      Für uns ist es keine Option, den Shop auf “Deutsch” umzustellen, nur damit ein Tool zur Erstellung von Content wieder funktioniert.

      • Werner
        Posted at 20:28h, 20 November Antworten

        Deutsch (Sie) ist genau das Problem – mit Deutsch läuft alles einwandfrei. Keine Ahnung wie man das in den Griff kriegrt.

  • Stephan
    Posted at 06:03h, 21 November Antworten

    ich hab hier einen Fix zusammengestellt http://www.testserver.click/fix_wp49_german_formal.zip
    (beide Dateien in wp-includes ersetzen) dann läufts auch wieder mit Deutsch (Sie) 😉

    • RDZ
      Posted at 10:41h, 21 November Antworten

      Hallo Stephan,

      VIELEN DANK für Deinen zur Verfügung gestellten Fix!
      Du scheinst Dich sehr gut in den Quellen von WordPress auszukennen. Wie sonst kommt man darauf, eine Funktion aus WP 5.0.0 in die 4.9er Quellen einzubinden …

      Ich kann nun endlich wieder den Page Builder nutzen, auch mit eingestellter Sprache “Deutsch formal”.
      Auch Widgets unter “Design” kann ich nun wieder bearbeiten, das war bei mir auch nicht mehr möglich, wie von Dir auch bereits beschrieben.

      Nochmals vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen!

      Grüße aus Erfiurt,
      Ralf.

  • jake
    Posted at 18:47h, 21 November Antworten

    Hallo leider konnte ich die Sprache nicht zurückstellen, da dann wieder Visual Composer nicht funktioniert. Außerdem habe ich nun festgestellt, dass ich keine Farbänderungen von Schrift und Buttons, use mehr vornehmen kann. Habe zum Testen den Plugin Ordner umbenannt und nur noch Visual Composer in einem neuen Ordner aktiviert. Keine Lösung!

    • RDZ
      Posted at 20:09h, 21 November Antworten

      Hallo Jake,

      dank des Fixes von Stephan funktioniert alles wieder, auch mit “Deutsch formal”.

  • Jake
    Posted at 20:13h, 22 November Antworten

    Danke für die Hilfe! Leider habe ich zu viele Beeinträchtigungen seit der 4.9 Installation. Deswegen habe ich WordPress 4.9 wieder deinstalliert.

  • Thomas Barsch
    Posted at 17:28h, 29 November Antworten

    Gibt es einen neuen Stand / Bugfix etc:?

    • dailyseven
      Posted at 17:30h, 29 November Antworten

      Aktueller Stand vom Plugin ist 5.4.5

  • Belle
    Posted at 20:43h, 10 Dezember Antworten

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe leider ebenfalls nach dem WP Update das Problem nicht mehr editieren zu können. Grausam!
    An den FIX von Stephan komme ich nicht heran. Offenbar nicht mehr hinterlegt…?

  • Belle
    Posted at 23:12h, 10 Dezember Antworten

    Hallo, hab den Fix nun doch bekommen und wie beschrieben per FTP ausgetauscht/ersetzt. Visual Composer ist weiterhin nicht funktionsfähig. Echt nervig. Jemand noch eine Idee….?

  • Daria
    Posted at 08:41h, 14 Dezember Antworten

    Hallo, ich habe auch folgende Probleme mit WPBakery Page Builder.
    Habe WP auf Version 4.9 updated und nun lassen sich keine Links setzen , zum Beispiel bei den Elementen wie Bildergalerie oder Symbolbox.
    Dialogfenster lässt sich nicht schließen(Abbruch) und die letzten Änderungen werden nicht gespeichert.
    Sehr nervig, zumal es um Produkte aus einem Onlineshop geht. So was kann man dem Kunden gar nicht abgeben 🙁

    Weiß jemand vielleicht da eine Lösung?

    • dailyseven
      Posted at 15:12h, 14 Dezember Antworten

      Benutzt du WooCommerce? Mit welchen Browser bearbeitest du die Inhalte? Hast du es mit dem Chrome auch probiert?

    • Katharina
      Posted at 20:22h, 03 Januar Antworten

      Hallo zusammen,

      ich habe das Problem auch heute gehabt: Nur Hieroglyphen auf der Website – schaurig!

      Dann habe ich das alte Plugin von VC wieder installiert und die Website sieht wieder (halbwegs) normal aus. Allerdings kann ich auch nur noch im Backend-Editor Dinge ändern, im Frontend funktioniert nichts mehr in Sachen Änderungen.

    • Claudia
      Posted at 18:07h, 30 Januar Antworten

      Welchen Browser verwendest du? Ich hatte/habe das selbe Problem, habe aber festgestellt, dass es nur beim Firefox auftritt. Beim Chrome oder Opera geht es hingegen.

  • Eve
    Posted at 08:03h, 11 Februar Antworten

    Hey,

    ich habe das Problem, dass die Änderungen im Rolemanager nur für eine bestimmte Dauer gespeichert werden. Bedeutet, wenn ich einmal eingestellt habe, dass der Page Builder bei allen Beitragstypen voreingestellt ist, speichert er diese Einstellung, aber irgendwann ist es wieder die Voreinstellung. Hat das auch noch jemand?

    • Günther
      Posted at 18:08h, 10 Juli Antworten

      Hallo Leute,
      bei mir ist das genau so wie von EVE beschrieben!
      Gibt es für diese Problem (aktuelles WP, Theme Stockholm und WPBackery) mittlerweile eine Lösung?
      Schöne Grüße aus Köln
      Günther

  • Marco
    Posted at 15:41h, 04 Juli Antworten

    Hi. leider besteht das Problem weiterhin bei mir. WordPress 4.9.6, mit Theme onesolution, WP Bakery 5.5.2 kein Woocommerce und auch schon ale Schritte durchgeführt die hier beschrieben werden. Im Backend werden keine Buttons mehr angeboten. Es erscheint nur der blanke “Quelltext” unter Visuell. Ich benutze noch WPML und einige weitere Plugins.

    Hat noch jemand eine Idee was an machen kann?

    • dailyseven
      Posted at 16:18h, 04 Juli Antworten

      Ist dein Arbeitsspeicher vom Webspace ausreichend? Versuche einmal ressourcenfressende Plugins zu deaktivieren und teste es dann.

      VG Gino | dailyseven

  • Thomas von Willach
    Posted at 15:05h, 06 Dezember Antworten

    Leider bei Theme Vonzot (Themeforest/Envato) das gleiche Spiel. Es können eine text blöcke editiert werden. Habe von WB Backery das Tagesaktuelle File geladen und über Melanies weg (siehe unten) neu eingesetzt.

    Mit WP 4.9 will es scheinbar nicht. Sprache umstellen etc. hat alles nix gebracht. Hat da einer noch einen aktuelleren Stand der Dinge ?

  • Kathy
    Posted at 12:06h, 07 Dezember Antworten

    Hi Leute,

    hab nach langer Recherche eine Lösung gefunden. Für all die bei denen nur der Quelltext angezeigt wird: Ihr braucht ein PlugIn Namens “Classic Editor”. Wenn ihr dieses aktiviert, bekommt ihr wieder den eigentlichen Page Builder. Ich verlinke euch hier die Links, die mir auch unter anderem weiter geholfen haben. Bei mir handelte es sich um WordPress 5.0 Version. Vielleicht hilft es euch auch:

    Link der alles nochmal erklärt:
    https://help.magniumthemes.com/hc/en-us/articles/360006033994-WPBakery-Page-Builder-does-not-work-with-Gutenberg-editor-or-WordPress-5-and-later

    Link des Plug In:
    https://wordpress.org/plugins/classic-editor/

    Viele Grüße
    Kathy

  • JAN
    Posted at 20:02h, 15 Januar Antworten

    Hallo zusammen.

    Ich bin (leider) weder Entwickler, noch ein alter Hase in Sachen WP.
    Dieser Thread ist nun schon etwas älter – das Problem scheint aber dennoch akut
    zu sein. Nun… den VISUAL COMPOSER gibt es nicht mehr. Mein Template (JUPITER)
    hat ihn aber inkludiert mit installiert. Ich hatte dann im November 2018 ein ähnliches
    Problem wie Melanie: Keine Bearbeitung mehr möglich,.. ja sogar nicht einmal mehr
    in der Design-Ansicht. Stattdessen: “BLÖCKE” ,… das war die neueste WP-Version (5.0.3)…
    mit dem Gutenberg-Editor, der hat einen Konflikt mit dem Editor des V.C. verursacht.
    Habe den Gutenberg also folglich rausgeniommen, um wenigstens mit dem alten Editor
    arbeiten zu können.

    Bei der Suche nach einer Plugin-Aktualisierung stieß ich dann schnell darauf, dass
    ich stattdessen den WPBakery Page Builder erwerben und neu installieren muss,
    Das habe ich dann auch getan,.. Free-Version: KEIN INSTALLIEREN VON PLUGINS (!?)
    …also habe ich ihn lizensiert.

    Jetzt sehe ich zwar meine Page-Elemente und Sektionen wieder (im neuen Kleidchen, alles blau)
    Editierungen oder Aktualisierungen wirken sich in der Live-Ansicht nicht aus und alles bleibt wie es ist.
    Meine Site ist derzeit kaputt,… kann mir vielleicht jemand aus dem Schlamassel helfen?

Kommentar verfassen

Durch die weitere Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen